Breitbandanschluss für Leeden!

9. November 2014 von  

Liebe Leedener,

Unser Internet ist sehr langsam. Für ein schnelles Internet per Breitband brauchen wir einen Glasfaseranschluss. Auf kommerzielle Anbieter können wir nicht hoffen. Eine solche Investition in Leeden verspricht zu wenig Gewinn für diese Anbieter.

Jetzt ist es unserem Bürgermeister Stefan Streit und der IG Leeden gelungen, die TEUTEL zu gewinnen, das Glasfaserkabel nach Leeden zu bringen. Die TEUTEL ist ein Tochterunternehmen der Stadtwerke Lengerich, an denen die Stadt Tecklenburg beteiligt ist.

Um das Glasfaserkabel für Leeden zu verwirklichen, brauchen wir eine gute Beteiligung und eine möglichst hohe Anschlussquote. Wir alle von der SPD unterstützen diesen Prozess nach Kräften. Alle Weichen, die wir stellen konnten, sind gestellt.

Jetzt sind alle Leedener gefragt!!!
Zusammen mit unserem Bürgermeister und der IG-Leeden lädt die TEUTEL zur Infoveranstaltung – Breitbandversorgung in Leeden – ein
Kommen Sie zur Informationsveranstaltung!

Wann: 01. Dezember 2014, 19:00 Uhr
Wo:      Gaststätte Antrup

Alle Ihre Fragen werden von kompetenten Ansprechpartnern der Stadt und der TEUTEL beantwortet.

Wenn sich nur die Hälfte aller Leedener  Haushalte für den Glasfaseranschluss entscheidet, haben wir die einmalige Chance auf die modernste Breitbandanbindung in Leeden.

Wie sagt unser Bürgermeister Stefan Streit:

„Das ist die auf absehbare Zeit einmalige Chance, Leeden direkt von einem der letzten Plätze bei der Internetgeschwindigkeit an die Spitze zu bringen.“ 

Informationen finden Sie auch auf www.teutel.de .

Gemeinsam für Leeden

Ihre SPD- Fraktion im Tecklenburger Stadtrat

Kommentare

Kommentare geschlossen