Breitbandanschluss für Leeden!

9. November 2014 von · Kommentare deaktiviert für Breitbandanschluss für Leeden! 

Liebe Leedener,

Unser Internet ist sehr langsam. Für ein schnelles Internet per Breitband brauchen wir einen Glasfaseranschluss. Auf kommerzielle Anbieter können wir nicht hoffen. Eine solche Investition in Leeden verspricht zu wenig Gewinn für diese Anbieter.

Jetzt ist es unserem Bürgermeister Stefan Streit und der IG Leeden gelungen, die TEUTEL zu gewinnen, das Glasfaserkabel nach Leeden zu bringen. Die TEUTEL ist ein Tochterunternehmen der Stadtwerke Lengerich, an denen die Stadt Tecklenburg beteiligt ist.

Um das Glasfaserkabel für Leeden zu verwirklichen, brauchen wir eine gute Beteiligung und eine möglichst hohe Anschlussquote. Wir alle von der SPD unterstützen diesen Prozess nach Kräften. Alle Weichen, die wir stellen konnten, sind gestellt.

Jetzt sind alle Leedener gefragt!!!
Zusammen mit unserem Bürgermeister und der IG-Leeden lädt die TEUTEL zur Infoveranstaltung – Breitbandversorgung in Leeden – ein
Kommen Sie zur Informationsveranstaltung!

Wann: 01. Dezember 2014, 19:00 Uhr
Wo:      Gaststätte Antrup

Alle Ihre Fragen werden von kompetenten Ansprechpartnern der Stadt und der TEUTEL beantwortet.

Wenn sich nur die Hälfte aller Leedener  Haushalte für den Glasfaseranschluss entscheidet, haben wir die einmalige Chance auf die modernste Breitbandanbindung in Leeden.

Wie sagt unser Bürgermeister Stefan Streit:

„Das ist die auf absehbare Zeit einmalige Chance, Leeden direkt von einem der letzten Plätze bei der Internetgeschwindigkeit an die Spitze zu bringen.“ 

Informationen finden Sie auch auf www.teutel.de .

Gemeinsam für Leeden

Ihre SPD- Fraktion im Tecklenburger Stadtrat

Gute Stimmung bei der Erstwähler-Veranstaltung der SPD-Tecklenburg!

Die Organisatoren der Erstwähler-Veranstaltung mit den SPD-Kandidaten

Die Organisatoren der Erstwähler-Veranstaltung mit den SPD-Kandidaten

Die Tecklenburger SPD hatte alle Erstwähler auf dem Schützenhof Greiwe nach Brochterbeck eingeladen um die Tecklenburger Rats- und Kreistagskandidaten bei Getränken und gegrillten Speisen kennen zu lernen sowie Fragen zur Kommunal- und Europawahl zu beantworten.
Dabei konnten sich die Jugendlichen in lockerer Atmosphäre mit eigenen Forderungen und Wünschen an die Politiker direkt mit einbringen. Themen wurden diskutiert und dokumentiert um sie in die zukünftige Kommunalpolitik mit einfließen zu lassen.

Unterstützung gab es auch von den Vorsitzenden der SPD-Jugend im Kreis Steinfurt Andreas Puschkarski, der die jugendpolitischen Themen zusammenfasste. Als eines der Ergebnisse dieses Tages wird die SPD-Ratsfraktion einen Antrag zum KidS-Projekt in den Rat der Stadt Tecklenburg am 13. Mai einbringen. Das KidS-Projekt soll es Tecklenburger Schülern ermöglichen in die Arbeit des Rates, der Ausschüsse und der Fraktionen für ein paar Wochen hinein zu schnuppern.

Zudem sollen weitere sachkundige Einwohner mit beratender Stimme die Bürgerbeteiligung in den Fachausschüssen des Rates erhöhen. Als junge Kandidaten für die Ausschüsse des Rates stellte die SPD u.a. Silke Sundermann aus Ledde (Schwerpunkt: Schule, Inklusion) und Sven Brinkering aus Brochterbeck (Schwerpunkt Jugend, Kultur) vor.

Abschließend hatten sich die Genossen eine Schätzfrage einfallen lassen, bei der die Erstwähler das Gesamtgewicht aller 13 SPD-Stadtratskandidaten (1.148 kg) erraten konnten. Der Hauptgewinn, eine 4-tägige Berlinfahrt für 2 Personen, ging an Laura aus Brochterbeck. Verlost wurden auch eine Düsseldorffahrt und ein Pizza-Gutschein bevor der Abend mit den gut gelaunten Ratskandidaten gemütlich Ausklang.

Einladung zum gemütlichen Beisammensein

27. September 2012 von · Kommentar verfassen 

Liebe Genossinnen und Genossen,

 

zu einem gemütlichen Beisammensein, möchten wir  Euch gerne, am 27.10.2012

in die Gaststätte Antrup einladen.

 

Für die musikalische Unterhaltung sorgt Reinhold Hemker mit seinen Jungs den

„Den Uhus“. Sie erfreuen mit ihrem bunten Liederrepertoire viele Menschen. Lieder zu Themen wie Gedankenfreiheit, Gerechtigkeit, Frieden, aber auch Freundschafts-und Seemannslieder begeistern das Publikum.Bei einem Abendessen und netten Gesprächen möchten wir einen schönen Abend mit Euch verbringen. 

 

Es werden zwei Essen zur Auswahl stehen. Über einen Unkostenbeitrag von 08,00 € würden wir uns freuen. Kinder bis 14 Jahre sind frei.

Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen. Freunde und Bekannte sind auch herzlich Willkommen.
Ich hoffe, wir sehen uns am 27.10.2012 ab 18:30 Uhr in der Gaststätte Antrup in Leeden.

 

Anmeldungen bitte bis zum 24.10.2012 bei

Lothar Golde            Tel.05481 6219

Andreas Voss           Tel.05455 1657

Ralf Wesselmann   Tel.05482 7588

Dietbert Lipka          Tel. 05482 9670

 

 

Mit vielen Grüßen

Ortsvereinsvorsitzender
Thomas Eberhardt

Nächste Seite »